Hourglass, Loading Animation

Lade Inhalte, bitte warten

DAS Train-CoachingKONZEPT

Es gibt Menschen, die kennen nur ein „Schwarz/Weiß“-Handeln, -Denken, oder -Entscheiden. Jedoch haben wir immer verschiedene Wahlmöglichkeiten, nur leider können wir diese oft alleine nicht erkennen.

Im Coaching stehen Sie im Mittelpunkt. Sie reflektieren Ihre aktuelle Situation, Ihre Bedürfnisse und Ziele und entwickeln Ihre Handlungsmöglichkeiten.

„Alles was uns bewusst ist, kann uns unterbewusst nicht mehr steuern!“

Im Train-Coaching arbeiten wir  zusätzlich entsprechende Seminarthemen ein. Themen können sein: Rhetorik, Gesprächsführung, verschiedene Führungsinstrumente. Meist wissen wir theoretisch sehr viel über die Aufgaben, die uns herausfordern. Doch kann unser Wissen zur Anwendung kommen, wenn persönliche Voraussetzungen, z.B. die eigenen Werte,  dies „boykottieren“?  Entdecken Sie Ihre „Verhinderer“ und tauschen Sie diese durch „Erfolgsgaranten“ aus.

Im Coaching on the job begleite ich Sie in Ihrer beruflichen Alltagssituationen. Durch das Sofort-Feedback können Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten zeitnah optimieren, entsprechende zielführende Veränderungen entwickeln und ausprobieren. Eine spannende, persönliche Reise mit großer AusWIRKUNG auf Ihren Erfolg  kann beginnen.

Wann wäre Coaching SINNvoll? Sie stecken in einem besonderen Lebensabschnitt z.B. berufliche Herausforderungen oder Veränderung, Start in die Selbständigkeit oder Sie suchen einfach nur Antworten auf Ihre beruflichen und privaten Fragen. Kommen SIE neu ins “TUN”. Sehen Sie Veränderung nicht als Kritik, sondern als Chance für Erfolg und Zukunft. Es gibt keine Patentrezepte, umso spannender ist es, ganz individuelle Lösungswege zu entwickeln.

Wie ist der Ablauf? In einem ersten Gespräch klären wir Ihr Thema, Ihr Ziel und stimmen den Zeitrahmen ab. Sie bestimmen und entscheiden die Abläufe mit.

Sie möchten mehr erfahren? – Bitte rufen Sie mich an!

Coaching – Probieren Sie es aus!

Susanne Sammet

Telefon 0921 5304432
Mobil 0151 16500105
E-Mail seminare@susanne-sammet.de