Hourglass, Loading Animation

Lade Inhalte, bitte warten
Frauen Spezial

Frauen Spezial - Kompetenztrainings

Ihr Ziel – Ihr Mehrwert:

Berufs- und Familienalltag unter einen Hut zu bringen, stellt viele Frauen vor Herausforderungen. Was tun, wenn der Akku leer ist, innere Unzufriedenheit aufkommt? Ein Gesundheitscheck ist eine Möglichkeit – immer wirksam? Andere Wege gehen: den inneren Störenfrieden Gehör geben: Was sind Ihre Ziele? Wo möchten Sie überhaupt hin? Was sind Ihre Werte und wie passen diese zu Ihrem Beruf und Alltag? Finden Sie in diesen Seminaren Antworten auf Ihre Fragen und einen gemeinsamen Austausch mit Gleichgesinnten. Holen Sie sich Inspiration und Motivation für neue Wege. Die Trainingsinhalte sind alltagstauglich und lassen sich hervorragend in Ihr Leben integrieren – wenn SIE es wollen!

Zielgruppe Frauen aus allen Bereichen, die sich angesprochen fühlen
Trainings-Dauer: 2 Tage

Ich freue mich auf ein erstes persönliches Gespräch:

Susanne Sammet

Telefon 0921 5304432
Mobil 0151 16500105
E-Mail seminare@susanne-sammet.de

Weil ich es mir wert bin, wahrgenommen zu werden.

Kurz und knackig die Trainings im Überblick

"Nicht schon wieder ich!" - Frauen in beruflicher und persönlicher Veränderung.

„Meine Individuelle Standortbestimmung. Chancen, Ressourcen und Hindernisse erkennen. Meine Stärken und Schwächen, persönliche und berufliche Entwicklungsziele definieren. Networkíng einsetzen. Vom Wissen zum TUN kommen, persönlicher Handlungsplan für meine notwendigen Aktivitäten festlegen.“

"Starke Sprache - selbstsichere Persönlichkeit!" - Kommunikationsstark im (Berufs-)Alltag.

„Meine persönliche Gesprächskompetenz reflektieren, Kommunikationsgrundlagen kennen. Unterschiede im Kommunikationsverhalten zwischen Männer und Frauen erkennen. Meine eigenen Wünsche und Ziele formulieren, Körpersprache und Stimme gekonnt einsetzen. Zwischen Sach- und Beziehungsebene der Kommunikation unterscheiden, schwierige Gesprächssituationen meistern.“

"Konflikte - Nein, Danke!" Lösungsorientiert Handeln, Nachgeben oder Durchssetzen?

„Mein persönliches Konfliktverhalten reflektieren. Was heißt Konfliktfähigkeit? Umgang mit ungerechtfertigter und versteckter Kritik, Kritik äußern ohne zu verletzen, nonverbale Kommunikation richtig deuten, Interpretationen meiden, Deeskalation in schwierigen Situationen, Killerphrasen abwehren.“

"Keine Zeit für mich!" - Gib Deinen Prioritäten Termine, nicht den Terminen die Priorität- sich selbst führen können.

„Meine persönliche Zeitanalyse: Beruf und Privates unter einen Hut bekommen, Arbeitsverhalten und Typverhalten reflektieren. Persönliche Zeitfresser beleuchten: Nett-Sein hilft nicht – Nein-Sagen können, Prioritäten erkennen und konsequent durchhalten ohne „Aufschieberitis“. Persönlicher Handlungsplan für meine notwendigen Aktivitäten erstellen.“

"Der Wow-Effekt!" - Vom Selbstvertrauen zum Selbstbewusstsein - Überzeugend Auftreten.

„Meine Außenwirkung und innere Haltung erkennen. Von der Selbstwahrnehmung, dem Selbstvertrauen zum Selbstbewusstsein. Präsenz erhöhen mit Stimme und Körpersprache. Bewältigung von Hemmungen und Angst. Frei Reden und präsentieren auch in spontanen Situationen. Klare Ziele und Erfolge geben ein starkes Gefühl.“